EuroBLECH 2018

Ort: Hannover

EuroBLECH 2018: Den Digital Thread erlebbar machen

Unsere Hexagon-Standpartner

Logo Euro Blech 2018

Sie finden Simufact gemeinsam mit AICON und FTI unter dem Dach von Hexagon in Halle 11, Stand G93. Zusammen stellen wir vor, wie Design und Engineering, Produktion und Messtechnik zu einer digitalen Prozesskette in der Blechverarbeitung verbunden werden können.

 

Was erwartet Sie am Hexagon-Stand?

Projektbeispiel: Sitzquerträger

Simufact zeigt Ihnen gemeinsam mit AICON und FTI wie die Hexagon-Lösungen die Produktionsphasen Design und Engineering (CAD, CAE), Produktion (CAM) und Messtechnik (Metrology) zu einem agilen, datengetriebenen Ökosystem zusammenführen. Diese intelligenten Lösungen können die Produktivität durch Qualitätsverbesserungen erhöhen und Ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen. Um Ihnen zu demonstrieren, wie die Lösungen der drei Partner ineinander greifen, präsentieren wir Ihnen im Rahmen des digitalen Threads ein Sitzquerträger-Blechbauteil als Anwendungsbeispiel.

Mehr erfahren

Drei Lösungsanbieter – eine digitale Blech-Prozesskette.

Hexagon-Lösungen verbinden Design und Engineering, Produktion und Messtechnik

Hierzu zeigen FTI, Simufact und AICON auf der EuroBLECH 2018, wie die digitale Prozesskette in der Blechbearbeitung aussehen kann.

Forming Technologies Inc. (FTI)

Forming Technologies Inc. (FTI) wurde 1989 gegründet und ist einer der weltweit führenden Unternehmen für Softwarelösungen in den Bereichen Design, Umsetzbarkeit und Kostenberechnung in der Blechbearbeitung. FTI bietet OEMs und Zulieferern in der Automobil-, Luftfahrt-, Elektronik- und Haushaltsgeräteindustrie innovative Lösungen, um Entwicklungszeiten und Materialkosten zu reduzieren. Diese Technologie ermöglicht Ihnen, Ihre Bilanz durch reduzierte Material- und Arbeitskosten zu verbessern. Über ein internationales Netzwerk aus Vertriebspartnern werden die Lösungen von FTI weltweit vertrieben. 

Mehr zu FTI

 

 

 

Simufact

Simufact Engineering – ein Unternehmen der MSC Software-Familie – ist ein weltweit tätiges Softwareunternehmen, dessen Produkte und Services für die Prozesssimulation in der Fertigungsindustrie zum Einsatz kommen. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Lieferung von Simulationslösungen für die Auslegung und Optimierung von Produktionsprozessen in der Metallbearbeitung und -verarbeitung ist das Unternehmen heute einer der führenden Anbieter in diesem Marktsegment. Über 700 Kunden bilden eine breite und global weiter wachsende Anwenderbasis für die Simulationssoftware von Simufact.

Mehr zu Simufact

AICON 3D Systems

Die AICON 3D Systems GmbH ist Teil von Hexagon Manufacturing Intelligence und ein weltweit führender Komplettanbieter für optische kamerabasierte 3D Messtechnik. Wir entwickeln und vertreiben portable Koordinatenmessgeräte für universelle Anwendungen, spezielle optische Messtechnik für den Fahrzeugversuch und die Rohrleitungsfertigung sowie 3D Scanner zur flächenhaften Erfassung von Objekten. Zu unseren weltweit ansässigen Referenzkunden gehören namhafte Automobilhersteller, deren Zulieferer, die Luftfahrtindustrie sowie Unternehmen aus den Bereichen Schiffbau, erneuerbare Energien und dem allgemeinen Maschinenbau.

Mehr zu AICON 3D Systems

Terminvereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und kommen gerne auf der EuroBLECH mit Ihnen ins Gespräch. Damit wir uns uns für Sie Zeit ausreichend Zeit nehmen können, empfehlen wir Ihnen mit uns einen Termin zu vereinbaren: Eine kurze E-Mail reciht vollkommen aus: events@simufact.de.

Eine Eintrittskarte stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Markus Merten

Ihr Ansprech­partner

Markus Merten
Country Manager DACH
Telefon: +49 (0)6421 697 100 3

Zurück