SupErLaTiv - Simulationsgestützte automatische Supportstruktur-Erstellung für die Laserbasierte Additive Fertigung

SupErLaTiv - Agent 3D

Ziel des Projektes ist es, die bislang geometriebasierte Erstellung und erfahrungsgetriebene Optimierung der Supportstrukturen um einen simulativen Ansatz zu erweitern bzw. durch diesen zu ersetzen. Dadurch sollen Supports gezielter platziert und wenn möglich geometrisch gestaltet werden können, um die manuellen und maschinellen Aufwendungen zur Erstellung und Entfernung der Supports so gering wie möglich zu halten und gleichzeitig eine hervorragende Bauteilqualität und einen fehlerfreien Bauprozess zu gewährleisten.

Die Methodik wird dabei eine positionsoptimierte Platzierung der Supportstrukturen sowie eine optimierte geometrische Gestaltung durch Nutzung von Topologie- und Parameteroptimierung ermöglichen. Simufact wird diese Methodik als Prototypen zur Nutzung mit der Simulationslösung Simufact Additive entwickeln.

Projektpartner in diesem Vorhaben sind die Firma Symantec, die Methoden für das Technologiedatenmanagement bereitstellt, das Fraunhofer IWU sowie die TU Dresden.

Ihre Anfrage

Persönliche Daten

Datenschutzerklärung: Wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen

Was ist die Summe aus 8 und 2?

* Pflichtfelder

 
Dr. Ingo Neubauer

Ihr Ansprech­partner

Dr. Ingo Neubauer
Director Research & Innovation
Telefon: +49 (0)561 988 46 202
Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Es werden für den Betrieb der Seite notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Cookies für Statistikzwecke zulassen. Sie können die Cookieauswahl anpassen oder allen Cookies direkt zustimmen.
Details / Cookieauswahl